Fach-Forum Energie

Kraftwerk / MVA / Windenergie

 
Ihr Spezialist:
Matthias Möller
Tel. 069 170 88 200
 Startseite/AktuellesStartseite/Aktuelles
 Fragen, Antworten, DiskussionFragen, Antworten, Diskussion
 Neue Frage eintragenNeue Frage eintragen
 NutzungsregelnNutzungsregeln
 Newsletter & ExtrasNewsletter & Extras
 KontaktaufnahmeKontaktaufnahme
 ImpressumImpressum
 Suchen ...
Daniel Hohlfeld © www.fotolia.de
   Argumente gegen das KohlekraftwerkArgumente gegen das KohlekraftwerkArgumente gegen das Kohlekraftwerk  [2009-07-08]
Die Niederschrift des Erörterungstermines im Raumordnungsverfahren zum Kohlekraftwerk Staudinger Block 6 ist eine Fundgrube für Argumente auch im weiteren Planungsverfahren.

Die Niederschrift des Erörterungstermines im Raumordnungsverfahren zum Kohlekraftwerk Staudinger Block 6 ist eine Fundgrube für Argumente auch im weiteren Planungsverfahren. Sie finden hier die Unterlagen von der Erörterung, nach Erörterungstagen geordnet.

24.03.2009

Tagesordnungspunkte: Verfahrensfahren

25.03.2009

Tagesordnungspunkte: Erforderlichkeit der Maßnahme

Die Anlagen 1-16 sind einzelne Folien rund um das Thema Bedarfsprognose für Energie / Bedarfsrechtfertigung für ein neues Kraftwerk.

26.03.2009

Tagesordnungspunkte: Alternativenprüfung

27.03.2009

Tagesordnungspunkte: Erforderlichkeit der Maßnahme (Nachtrag), UVU Schutzgut Luft / Emissionen Emissionen

30.03.2009

Tagesordnungspunkte: UVU Schutzgut Luft Emissionen/Immissionen, Schutzgut Klima

31.03.2009

Tagesordnungspunkte: UVU Schutzgut Mensch

01.04.2009

Tagesordnungspunkte: Raumordnungsfaktoren; UVU Schutzgut Mensch, Schutzgut Wasser

02.04.2009

Tagesordnungspunkte: UVU Erholung/Freizeit/Landschaftsbild; Tiere und Pflanzen; Sonstiges

04.04.2009

Tagesordnungspunkte: Abweichungen von Zielen der Raumordnung

Von RA Matthias Möller-Meinecke


Bitte besuchen Sie auch die Hauptseiten: www.Moeller-Meinecke.de und www.EDIFICIA.de

Sie finden dort Informationen zu anderen aktuellen Projekten, Urteilskommentare, Veröffentlichungen, eine Online-Beratung und viele weitere Informationen zu Themen jenseits der Ausbauplanung des Kohlekraftwerks Staudinger